Das BIO Hotel Sturm ist das erste zertifizierte BIO Hotel in der Rhön. Die Inhaber-Familie Schulze Dieckhoff und die insgesamt 40 Mitarbeiter verwöhnen ihre Gäste unter anderem mit 100 Prozent Bio-Küche, Bio-Kosmetik und einer angenehmen Atmosphäre durch natürliche Baustoffe und Materialien.

Wir fragten den Geschäftsführer des Hotels Helvetia Sven-Erik Hitzer, was nachhaltigen Tourismus einzigartig macht. Seine Antwort: „Sanfter Tourismus ist die Hinterfragung von Energieflüssen, das Bewusstsein für Verschwendung und die grundsätzliche Entscheidung auf ökologischen Tourismus umzusteigen.”

Wie wäre es mit ein Winterurlaub für aktive Familien und abenteuerlustige Kinder im Hotel Stern mit Kinderbetreuung für alle Altersgruppen. Oder lieber ein märchenhafter Wald-Urlaub . im Bio-Hotel Kenners Landlust umgeben von Wiesenm, Wäldern und Wölfen. Ein winterlicher Städtetrip in die ösetrreichische Metropole Salzburg oder ein Skiurlaub mit Bio-Wellness im bayrischen Mattlihüs.

Nachhaltiger Urlaub für Körper, Geist und Seele: Die Gäste des Gutshaus Stellshagen schätzen besonders die idyllische Lage, die Ruhe, das gesunde Bio-Essen und die Kosmetikbehandlungen mit Bio-Ölen und –Cremes. Ein Interview mit Gertrud Cordes, der Inhaberin des Gutshauses.

1 3 4 5