Das #vanlife suggeriert mit knapp acht Millionen Beiträgen auf den sozialen Netzwerken die Verwirklichung des Hippie-Traums, in dem man höchstens durch die Strahlen des Sonnenaufgangs und den Meeresgeräuschen geweckt wird. Vielleicht auch durch den Partner, der gerade auf dem Campingkocher versucht für dich einen Kaffee zu kochen. Gerade jetzt, im Erblühen der Camping-Kultur in Zeiten…