Nachhaltigkeit in Form von biologischen Produkten wird langsam auch in Urlaubsunterkünften zum Trend und spielt häufig eine aufwertende Rolle. Immer öfter finden wir Betriebe, die in der Zubereitung ihrer Speisen auf nachhaltige und regionale Produkte setzen oder auch biologisch zertifizierte und ressourcenschonende Materialien einsetzen. Wenn dein nächster Sommerurlaub etwas biologischer sein soll, dann empfehlen wir…

Sommerurlaub direkt am Meer muss nicht immer gleich im Strand-Resort sein. Vor allem auf der Suche nach Entspannung und Einklang mit der Natur spielt das Thema der Nachhaltigkeit eine große Rolle. Wir zeigen dir fünf nachhaltige Strandhotels, die du für deinen nächsten Sommerurlaub in Erwägung ziehen solltest. Hotel SAND, Timmendorfer Strand, Deutschland Bleiben wir zunächst…

Immer mehr Touristen machen sich Gedanken darüber, welche Auswirkungen ihre Reise auf die Umwelt hat, ob der Besuch bestimmter Attraktionen ethisch vertretbar ist oder ob die Mitarbeiter in den gewählten Hotels unter fairen Bedingungen arbeiten. Doch so richtig durchschaubar ist das oft nicht! Um touristische Unternehmen, die sich an bestimmte Richtlinien der Nachhaltigkeit halten leicht…

Die ersten Ansätze des Eco-Tourism entwickelten sich im Zuge der Umweltschutzbewegungen der 70er und 80er-Jahre, ein Konzept welches sich jedoch erst Ende der 80er-jahre durchsetzte. Das wachsende Bewusstsein für die Konsequenzen des Massentourismus für die Umwelt stimulierte den Wunsch vieler, an einen Ort zu reisen, der als Tourismusziel noch nicht allzu etabliert ist und gleichzeitig…

Was bedeutet es eigentlich nachhaltig zu reisen? Nachhaltiger Tourismus ist ein Wirtschaftszweig, dessen Ziel es ist, die Umwelt und die lokale Kultur möglichst wenig zu beeinträchtigen und gleichzeitig einen positiven Einfluss darauf zu haben, also z.B. mehr Arbeitsplätze für die lokale Bevölkerung zu schaffen. Ganz wichtig hierbei ist immer, dass sowohl touristische Unternehmen, die lokale…

Die Klimaerwärmung ist inzwischen ein viel diskutiertes Thema. Bewegungen wie Fridays for Future, die großen Proteste gegen RWE im Hambacher Forst im letzten Jahr oder der aktuelle Wahlerfolg der grünen Parteien bei der Europawahl zeigen, wie groß das Interesse daran ist, nachhaltiger zu werden und CO² Emissionen zu verringern. In vielen Bereichen wie Lebensmittel oder…

Nachhaltigkeit und Gesundheit werden oft in einen Topf geworfen. Das hat meist hauptsächlich etwas mit Ernährung zu tun, denn wer auf Plastik und chemische Zusatzstoffe der Umwelt zuliebe verzichten möchte, muss zwingenderweise von den meisten Süßigkeiten, Knabbereien und Fertiggerichten Abstand nehmen.